Das war einfach unbeschreiblich….

und ich versuche es trotzdem:

Was für ein Seminar! Wir hatten am Wochenende unser Frauen-Seminar „Kraft & Wandel“ im HerzKulturHof in Allersbach und ich bin wirklich glückselig und dankbar wieder zurück gekommen.

WhatsApp Image 2019-10-20 at 20.11.20

Meine Kollegin Sandra und ich wurden schon im Hof von einer beeindruckenden Katze und dann im Haus von einer warmherzigen, liebevollen Seminarhaus-Wirtin willkommen geheißen und waren schon gleich nach dem Ankommen völlig überwältigt von diesem Seminarhaus …. Wir wussten sofort, in diesem Ambiente ist das Arbeiten ein Genuss. Es sollte sich zeigen, dass dieser Genuss noch durch die ayurvedische Köchin perfekt wurde – beste Rahmenbedingungen für große Veränderungen.

Wir sahen die traumhaft gemütlichen Zimmer mit den einladenden Zirbenholz-Betten und waren schon fast enttäuscht, dass wir im nahe gelegenen Gasthof schlafen mussten, denn wir waren voll ausgebucht!

Ein Wochenende mit 12 Frauen – 2 Seminarleiterinnen, die vorher noch nie zusammen gearbeitet haben – ein anstrengendes und taffes Programm. Am Freitag mittags lag das noch vor uns und wir waren unglaublich gespannt, was auf uns zukommt – das war Aufregung pur.

Nach der Willkommens-Runde war dann schon klar: große Ziele, viele Tränen, hohe Motivation – 12 Aufstellungen

Es war ein Marathon der Glückseligkeit – ich kann es nicht anders beschreiben. Sandras warme Stimme, ihre Meditationen und Phantasiereisen waren Balsam für die Seelen und haben unglaublich gestärkt.

Am Samstag hatten wir 8 intensive Aufstellungen und es war unfassbar, wie gut die Frauen das gemeistert haben – das ist wirklich Höchstleistung.  Abends haben wir dann ein Feuer gemacht, das was wir nun nicht mehr brauchen, den Flammen übergeben und eine Entscheidung für unser Leben getroffen – Entscheidungen für Liebe und Fülle im Leben, die eigenen Grenzen zu achten, das innere Kind anzunehmen und gut zu versorgen oder auch einfach nur eine Entscheidung für sich selbst….

Es ist immer bewusst, dass wir uns für unsere Lebenspartner entscheiden, auch für unseren Freundeskreis. Partner heiraten, sagen „ja“ zu einander und feiern ein großes Fest. Abends an diesem Feuer haben alle Frauen „JA“ zu sich selbst gesagt und es war wirklich ein Freudenfeuer – das JA zu sich selbst wird viel zu selten gefeiert.

Am Sonntag waren nach der wunderbaren Morgenmeditation die restlichen Aufstellungen dran – nochmal Sandras warme Stimme und eine Hypnose zur Potentialentfaltung und bei der Abschlussrunde war für mich das größte Geschenk in diese wunderschönen, leuchtenden Frauengesichter zu sehen – die Feedback-Runde war eine einzige warme Dusche für Sandra und mich.

Ich bin so DANKBAR für diese Erfahrung – für dieses Vertrauen, das mir da entgegengebracht wurde – für die mutigen Frauen, die so voller Energie an dem arbeiten, was sie an einem freien und selbstbestimmten Leben hindert. Jede einzelne hat es verdient, gefeiert zu werden!

Und ich bin dankbar für eine weitere wunderbare Kollegin, mit der die Arbeit keine Arbeit ist.

Das war keine Mädels-Runde, das war echte, erwachsene Frauen-Power!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Das Seminarhaus ist wirklich empfehlenswert: http://www.herzkulturhof.de

 

 

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s