Erinnerung

Vor 3 Jahren waren wir auf Kauai – diese Insel ist magisch, sie ist ein Paradies, sie ist voller Wunder. Wir hatten unglaubliche Begegnungen und Erlebnisse. Wir trafen Heiler, Schamanen und eine Hula-Meisterin. Dieser Urlaub war für mich in vielerlei Hinsicht ein Geschenk.

Die Menschen dort, nehmen vieles als Geschenk wahr. So bringt zum Beispiel ein Regenbogen Glück und ist ein Geschenk – Kauai ist nicht nur ein sonniges Paradies, sondern auch der regenreichste Ort der Welt und es gibt jeden Tag mindestens einen Regenbogen, häufig auch mehrmals. Man möchte meinen, dass man dann an dieses schöne Bild so gewöhnt ist, dass man es gar nicht mehr beachtet. Und was für ein Glück, wenn man dann trotz der Häufigkeit die Schönheit des Regenbogens wahrnehmen kann und sich über den Glücksbringer freut. Das war das kostbarste, was ich dort gelernt habe: Alltägliche Schönheiten immer wieder aufs Neue wahrzunehmen und mich darüber zu freuen.

Der Gesang der Vögel erfreut mich jeden Morgen wieder. Ein sonniger Tag macht mich froh, ein willkommener Regen ist, wie die Menschen auf Kauai sagen, ein „blessing“. Dankbarkeit für die Kräuter am Wegrand, für das Obst auf den Bäumen und die Blumen auf der Wiese – für eine gute Tasse Kaffee, die Begegnung mit einem freundlichen Menschen, eine schöne Musik oder ein gutes Buch und so vieles mehr…

Wenn man sich so oft wie möglich bewusst macht, welche Schönheiten und welche Glücksmomente das Leben zu bieten hat, dann läßt das die eigenen Sorgen und Nöte etwas schrumpfen.

Wir tun gut daran, uns immer wieder daran zu erinnern, wie liebenswert die Welt ist. Denn wir schützen nur, was wir lieben.

Es ist absurd, zu denken, dass man sich vollstopfen kann mit Schreckensnachrichten und dann noch motiviert ist, die Natur zu schützen. Deshalb wünsche ich mir so sehr, dass all die positiven Nachrichten, die es ja durchaus auch gibt, sich mindestens genauso schnell und eindrücklich verbreiten.

 

 

Fotos: Roland Eckert, München

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s