Die kleine Palme

Heute kam mir eine Geschichte unter, die mich eine ganze Zeit lang begleitet hat.

Mir hat diese Geschichte viel bedeutet, ich weiß nicht, wer sie geschrieben hat und kann sie nur nacherzählen:

Die Geschichte einer kleinen Palme……

…. Ist eine beeindruckende Geschichte. An einer Oase mitten in der Wüste wuchs eine kleine Palme. Und keiner weiß wer und warum, aber irgendjemand warf einen Stein und dieser landete mitten im kleinen Palmenherz und blieb dort liegen.

Inmitten anderer Palmen wuchs die Palme heran. Es war manchmal sehr mühsam, manchmal wurde sie schräg angesehen, wegen dem Stein in ihrem Herz, aber die Palme wurde groß und manchmal, in ganz glücklichen Momenten, vergaß sie sogar den Stein.

Eines Tages aber kam ein großer, verheerender Sturm. Der rüttelte an den Palmen und manch eine musste Blätter lassen und sie hatten schwer zu kämpfen. Unsere Palme aber war elastisch und biegsam und stark. Laut lachend spielte sie mit dem Wind. Und eine besonders kräftige Böe nutzte die Palme, und ließ Ihre Blätterkrone fast bis zum Boden drücken – in einem schönen elastischen Bogen – und dann schnellte die Palme zurück und schleuderte dabei den Stein weit weg, so weit sie nur konnte. Die anderen Palmen waren, als sich der Sturm legte, gerupft, angeschlagen, ja manche waren gar geknickt oder entwurzelt. Unsere Palme aber stand schön und strahlend in ungeahnter Stärke in der Sonne und genoss fortan die Leichtigkeit des Seins und sie war dankbar für ihre Kraft….

Heute ist mir klar, dass viel von meiner inneren Stärke aus meiner Biographie resultiert. Und dass ich der Mensch bin, der ich bin, weil ich das alles erlebt habe – und da war auch viel dabei, was nicht erfreulich war – aber heute arbeite ich wirklich mit Leidenschaft und bin dankbar für alle Erfahrungen, die mein Verständnis für Menschen fördern und oft in der therapeutischen Arbeit hilfreich sein können.  Heute bin ich wirklich dankbar für meinen Weg – mit allem, was dazu gehört.

 

 

Foto: pngall.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s